Angebote zu "Edition" (74 Treffer)

Kategorien

Shops

Kaffeebecher Cafissimo mini Edition berry
Topseller
12,66 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aus Qualitätsporzellan

Anbieter: Tchibo
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Hewlett-Packard Electronic HP Care Pack 24x7 So...
150,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Electronic HP Care Pack 24x7 Software Proactive Care Service - Technischer Support - Telefonberatung - 3 Jahre - 24x7 - 2 Std. - für Microsoft Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise - Produkt-Upgradelizenz -Upgrade von Standard - für Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise Edition, Storage Server 2012 Standard Edition Gruppe Software Service & Support Hersteller Hewlett-Packard Hersteller Art. Nr. U3Y11E EAN/UPC Produktbeschreibung: Electronic HP Care Pack 24x7 Software Proactive Care Service - Technischer Support - 3 Jahre - für Microsoft Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise Inbegriffene Leistungen Telefonberatung Volle Vertragslaufzeit 3 Jahre Reaktionszeit 2 Stunden Serviceverfügbarkeit 24 Stunden pro Tag / 7 Tage pro Woche Software-Titel Microsoft Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise Lizenztyp Produkt-Upgradelizenz Upgrade von Standard Entwickelt für Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise Edition, Storage Server 2012 Standard Edition Ausführliche Details

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard U...
Angebot
695,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs erlangen Sie zehn anwenderbezogene Zugriffsberechtigungen für den Sharepoint Server in der 2016-Edition. Die CALs sind ein fester Bestandteil von Microsofts dualem Lizenzsystem und offerieren Ihnen mehr Freiheit bei der individuellen Nutzung von Sharepoint. Hier können Sie diese günstig kaufen, sicher bezahlen und sich direkt bequem digital liefern lassen. Die Funktionen der Software im Überblick reines Zugriffsrecht zur Registrierung eines Users für den Zugriff auf einen SharePoint Server 2016 Mit der Standard CAL für SharePoint Server erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SharePoint Servers, auf den zugegriffen wird: internes Netzwerk für Gruppen, Diskussionen und Blogs genutzt moderne Plattform zur Zusammenarbeit gemeinsamer Zugriff auf Kontakte, Dateien & Anwendungen unabhängig von Ort & Zeit im Team arbeiten Access Services Information Rights Management MinRole Open Document-Format Project Server Systemvoraussetzungen für Microsoft SharePoint Server 2016: 10 Standard User CALs Microsoft SharePoint Server 2016 Internetzugang Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die User CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Nutzer lediglich, auf den entsprechenden SharePoint Server zuzugreifen. Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs – für Mitarbeiter eine wertvolle Ergänzung Indem Sie die hier angebotenen Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs online kaufen, können Sie zehn weitere Mitarbeiter lizenzieren. Dadurch erhalten diese Anwender Zugriff auf alle Basis- und Hauptfunktionen vom Standard Sharepoint Server 2016. Ein zentraler Vorteil der User CALs, die das Gegenstück zu den ebenfalls hier verfügbaren Device CALs sind, liegt in der geräteunabhängigen Nutzung. Die Zugriffslizenz gilt immer für den jeweiligen Anwender, er kann sich aber frei aussuchen, von welchem Gerät aus er auf Sharepoint zugreifen möchte. Das macht insbesondere dann Sinn, wenn die jeweiligen Mitarbeiter häufiger an verschiedenen Arbeitsplätzen oder auch einmal von zuhause aus arbeiten. Statt jedes dieser Geräte einzeln lizenzieren zu müssen, deckt die anwenderbezogene CAL alle gleichermaßen ab. Die Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs gewähren außerdem Zugriff auf die Community-Plattform und die Webseiten bei Sharepoint. Zugleich können Anwender mit dieser CAL die visuell aufbereitete Suche verwenden und ECM-Inhalte verwalten. Eine weitere Stärke ist die gestaffelte Upgrade-Funktion. Sollten Sie zu einem späteren Zeitpunkt das Bedürfnis haben dem Mitarbeiter einen Enterprise-Zugang zu ermöglichen, dann kann die hier verfügbare Standard CAL einfach upgegradet werden. Sie ist als Baustein demnach sowieso zwangsläufig notwendig und verliert daher selbst bei späteren Upgrades nicht ihren Wert. Enterprise-Lizenzen können Sie an anderer Stelle natürlich ebenfalls direkt hier kaufen. Mit den Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs viele Verbesserungen nutzen Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs günstig kaufen, digital aktivieren und direkt loslegen: Die 2016 Version von Sharepoint Server birgt einige Neuerungen und Verbesserungen. Unter anderem wurden Tastenkombinationen für häufige Befehle implementiert, auch Popups und die Suche erhielten eine visuelle Überarbeitung. Mit der neuen Freigabe- und Teilen-Funktion lassen sich Inhalte innerhalb Sharepoints noch schneller, effizienter und zielführender unter Mitarbeitern teilen. Zugleich wurden die Navigation und Oberfläche im Detail ausgebessert, um häufiger genutzte Funktionen prominenter und schneller erreichbar darstellen zu können. Ihre neuen Microsoft Sharepoint Server 2016: 10 Standard User CALs können Sie im Set direkt jetzt günstig kaufen. Bei Lizenzfuchs profitieren Sie von einer dauerhaften SSL-Verschlüsselung und haben zugleich die Wahl zwischen vielen verschiedenen Zahlungsmitteln. Die CALs werden Ihnen im Anschluss an Ihre Bestellung digital überstellt. Es ist nicht notwendig alle auf einmal zu vergeben, außerdem können innerhalb Ihres Netzwerks User mit Device CALs kombiniert werden.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Hewlett-Packard Electronic HP Care Pack 24x7 So...
127,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Electronic HP Care Pack 24x7 Software Proactive Care Service - Technischer Support - Telefonberatung - 3 Jahre - 24x7 - 2 Std. - für Microsoft Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise - Produkt-Upgradelizenz -Upgrade von Standard - für Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise Edition, Storage Server 2012 Standard Edition Gruppe Software Service & Support Hersteller Hewlett-Packard Hersteller Art. Nr. U3Y11E EAN/UPC Produktbeschreibung: Electronic HP Care Pack 24x7 Software Proactive Care Service - Technischer Support - 3 Jahre - für Microsoft Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise Inbegriffene Leistungen Telefonberatung Volle Vertragslaufzeit 3 Jahre Reaktionszeit 2 Stunden Serviceverfügbarkeit 24 Stunden pro Tag / 7 Tage pro Woche Software-Titel Microsoft Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise Lizenztyp Produkt-Upgradelizenz Upgrade von Standard Entwickelt für Windows Storage Server 2008 R2 Enterprise Edition, Storage Server 2012 Standard Edition Ausführliche Details

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019 RDS: 1 Device CAL
Bestseller
86,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie möchten die Windows Server 2019 Remote Desktop Services (RDS) stets an einem bestimmten Gerät verwenden? Dann empfiehlt sich die Nutzung vom Windows Server 2019 RDS 1 Device CALs, welche genau solch ein Gerät beziehungsweise Arbeitsplatz erfolgreich lizenziert. Ein großer Vorteil dieser Lizenz ist der Umstand, dass der Anwender vor dem Rechner keine Rolle spielt, sofern das jeweilige Gerät lizenziert ist. In Unternehmen schafft das ebenso wichtige Freiheiten und mehr Flexibilität. Ihre Lizenz können Sie bei Lizenzfuchs clever kaufen und sich ganz bequem digital überstellen lassen. Warum eine Windows Server 2019 RDS 1 Device CALs verwenden? Eine Lizenzierung ist zwingend erforderlich, um die RDS verwenden zu dürfen. Seit jeher vertraut Microsoft hierbei auf einen Split zwischen User und Device CAL. Eines davon (User) registriert einen bestimmten Anwender, der sein Gerät frei wählen kann. Das Andere (Device) lizenziert hingegen ein bestimmtes Gerät, an dem so viele unterschiedliche Menschen wie nur denkbar arbeiten können. Da Sie hier eine Windows Server 2019 RDS 1 Device CALs günstig kaufen können, haben Sie eben diese Freiheiten hinsichtlich der Nutzer. Eine denkbare Situation, in der solch eine Device CAL besonders überzeugt, zeigt sich in kleinen oder mittelständischen Unternehmen. Indem Sie die Lizenz günstig kaufen und auf einen bestimmten Arbeitsplatz einrichten, haben alle Mitarbeiter im Unternehmen gleichermaßen die Gelegenheit eben diesen Arbeitsplatz zu nutzen. So müssen Sie nicht jeden einzelnen Anwender separat für die RDS registrieren. Diese Vorteile sind Ihnen sicher Kaum überraschend haben Microsoft ebenfalls tatkräftig an der neuen Windows Server 2019 RDS Edition gewerkelt. Die Software erhielt generelle Verbesserungen hinsichtlich ihrer Sicherheitsstandards und der Funktionalität, zudem ist sie vollständig mit Windows 10 kompatibel. Unter anderem unterstützen die Windows Server 2019 RDS 1 Device CALs Bitmap-Beschleunigungen für ausgewählte 3D-Anwendungen und Flash. Silverlight wird ebenfalls unterstützt. Weiterhin profitieren Sie beispielsweise von den folgenden Vorteilen/Funktionen: eine hundertprozentige Multimonitor-Unterstützung integrierte Umleitungen für den Windows Media Player diverse Filterfunktionen, um sichtbare Elemente einzuschränken Aufzeichnungen von visuellen Elementen komplette audiovisuelle Unterstützung Mit den Windows Server 2019 RDS: 1 Device CALs können Sie ein Stück technologischen Fortschritts günstig kaufen und diesen möglichst effizient im eigenen Unternehmen einsetzen. Bezeichnend für diese Fortschritte ist auch das leicht verständliche, intuitiv nutzbare User Interface, mit dem Sie alle wichtigen Funktionen der Software im Blick behalten. Zugleich werden häufiger genutzte Elemente bewusst gut sichtbar positioniert, damit Sie diese schnell erneut abrufen könnten. Bei Lizenzfuchs Windows Server 2019 RDS: 1 Device CALs clever online kaufen Sie haben sich für die Lizenzierung eines bestimmtes Gerätes, zum Beispiel eines Arbeitsplatzes im Unternehmen oder einem bestimmten Laptop entschieden? Wir unterstützen Sie tatkräftig bei der Lizenzierung, beispielsweise durch unser kompetentes und freundliches Support-Team, das Sie sowohl via Chat/digital als auch telefonisch erreichen. Wenn Sie die Windows Server 2019 RDS: 1 Device CALs hier günstig kaufen, haben Sie außerdem die Wahl zwischen vielen unterschiedlichen Zahlungsmitteln. Sollten Sie einen höheren Bedarf aufweisen, haben wir für Sie zugleich praktische 10er-Sets im Sortiment, mit denen Sie mehrere Arbeitsplätze lizenzieren können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Dynamics 365 for Customer Service, En...
111,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Microsoft Dynamics 365 for Customer Service, Enterprise Edition - Abonnement-Lizenz (1 Monat) - 1 Benutzer - gehostet - Reg. - Open Value Subscription - Stufe D - zusätzliches Produkt, Open, for CRMOL Professional, Offer Gruppe Anwendungen Hersteller Microsoft Hersteller Art. Nr. GMY-00023 EAN/UPC Produktbeschreibung: Microsoft Dynamics 365 for Customer Service, Enterprise Edition - Abonnement-Lizenz (1 Monat) - 1 Benutzer Produkttyp Abonnement-Lizenz - 1 Monat Kategorie Online- & Appliance-basierte Services - online & gerätebasierte Dienstleistungen - Cloud-basierte Verwaltung Installationstyp Gehostet - SaaS Anzahl Lizenzen 1 Benutzer Lizenzpreise Volumen, Regierung / Stufe D Lizenzprogramm Microsoft Open Value Subscription Lizenzdetails Zusätzliches Produkt, Microsoft Open Program update, for CRMOL Professional, Qualified Offer Ausführliche Details Allgemein Kategorie Online- & Appliance-basierte Services - Cloud-basierte Verwaltung Produkttyp Abonnement-Lizenz - 1 Monat Installationstyp

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2019: 1 Device CAL
Unser Tipp
188,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der hier verfügbaren Microsoft SQL Server Standard 2019 1 Device CAL können Sie ein Netzwerkgerät für die Verwendung der aktuellen Standard-Edition des Microsoft SQL Server 2019 lizenzieren. CAL steht für „Client Access Licence” und ist eine Zugriffslizenz zur Nutzung eines Windows Servers. Von Vorteil bei dieser Form der Lizenzierung ist, dass das registrierte Gerät unabhängig von der Benutzerzahl Zugriff auf den Microsoft SQL Server erhält. Die Microsoft SQL Server 2019 1 Device CAL günstig zu kaufen macht also beispielsweise dann Sinn, wenn an einem Arbeitsplatz in mehreren Schichten gearbeitet wird. Statt jeden Nutzer einzeln für den gleichen Arbeitsplatz zu lizenzieren, können Sie stattdessen einfach das Gerät (den Rechner) lizenzieren, der dann allen Nutzern im Schichtsystem den notwendigen Zugriff erlaubt. Die Funktionen der Software im Überblick reine Zugriffslizenz zur Registrierung eines Netzwerkgeräts für den Zugriff auf einen Microsoft SQL Server Standard 2019 Mit dieser Device CAL erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SQL Servers, auf den zugegriffen wird: zuverlässiges Management großer Datenmengen höhere Verfügbarkeit von Daten durch Managed Self-Service Business Intelligence Transparent Data Encryption Accelerated Database Recovery neue Analysefunktionen für Big Data Management Big Data Cluster Datenbank-Virtualisierung mit dem SQL Server 2019 Intelligent Query Processing In-Memory Online-Transaktionsverarbeitung Systemvoraussetzungen für Microsoft SQL Server Standard 2019 1 Device CAL Betriebssystem: Windows 10 oder höher, Microsoft Windows Server 2016 oder höher Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Microsoft SQL Server Standard Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden Microsoft SQL Server Standard 2019 zuzugreifen. Vorteile des Microsoft SQL Server Standard 2019 1 Device CAL Der SQL Server 2019 ist die aktuelle Version des bewährten Server-Systems von Microsoft für die umfassende Verarbeitung und Bereitstellung von großen Datenmengen. Mit dem SQL Server 2019 stehen Ihnen viele neue Funktionen zur Verfügung, um das Management großer Datenmengen zu optimieren. Mit einer Device-CAL erhalten Sie Zugriff auf die umfassenden Funktionen und Services der aktuellen Version des SQL Servers 2019. Kleinere und mittlere Unternehmen profitieren von der günstigen Lizenzierung mit CALs im Vergleich zu Core-Lizenzen. CALs sind dabei versionsgebunden. Beispielsweise ist der Zugriff auf den SQL Server 2017 mit einer SQL Server 2017 oder 2019 CAL möglich. Umgekehrt hingegen nicht. Mit einer 2017er CAL darf man nicht auf einen 2019er Server zugreifen. Bei der Device-CAL handelt es sich um eine gerätegebundene Lizenz. Eine Geräte-CAL lizenziert ein Gerät für die Verwendung durch eine beliebige Anzahl von Nutzern, die von diesem Gerät aus auf Instanzen der Serversoftware zugreifen dürfen. Die Lizenzierung einzelner User fällt folglich weg. Eine gerätebezogene CAL ist vor allem dann sinnvoll, wenn Ihre Mitarbeiter überwiegend an ihrem eigenen Arbeitsplatz auf den Windows SQL-Server zugreifen. Wenn Ihre Mitarbeiter hingegen flexibel und von verschiedenen Geräten auf den SQL Server zugreifen, eignen sich eher personenbezogene CALs wie beispielsweise die SQL Server 2019 1 User CAL von Lizenzfuchs . Microsoft SQL Server 2019 1 Device CAL jetzt online günstig kaufen und geräteabhängig verwenden Ergänzen Sie Ihren Bedarf an CALs für SQL Server 2019 bei Lizenzfuchs und profitieren Sie von einem unkomplizierten Bestellvorgang, einer leichten Bezahlung über verschiedene Zahlungsmittel und einer kontinuierlichen Unterstützung durch das Lizenzfuchs-Team . Bestellen Sie noch heute eine Microsoft SQL Server Standard 2019 1 Device CAL, um Ihre internen Data-Infrastrukturen auf den neuesten Stand zu bringen!

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Dynamics 365 for Customer Service, En...
97,57 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: Microsoft Dynamics 365 for Customer Service, Enterprise Edition - Abonnement-Lizenz (1 Monat) - 1 Benutzer - gehostet - Reg. - Open Value Subscription - Stufe D - zusätzliches Produkt, Open, for CRMOL Professional, Offer Gruppe Anwendungen Hersteller Microsoft Hersteller Art. Nr. GMY-00023 EAN/UPC Produktbeschreibung: Microsoft Dynamics 365 for Customer Service, Enterprise Edition - Abonnement-Lizenz (1 Monat) - 1 Benutzer Produkttyp Abonnement-Lizenz - 1 Monat Kategorie Online- & Appliance-basierte Services - online & gerätebasierte Dienstleistungen - Cloud-basierte Verwaltung Installationstyp Gehostet - SaaS Anzahl Lizenzen 1 Benutzer Lizenzpreise Volumen, Regierung / Stufe D Lizenzprogramm Microsoft Open Value Subscription Lizenzdetails Zusätzliches Produkt, Microsoft Open Program update, for CRMOL Professional, Qualified Offer Ausführliche Details Allgemein Kategorie Online- & Appliance-basierte Services - Cloud-basierte Verwaltung Produkttyp Abonnement-Lizenz - 1 Monat Installationstyp

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2019: 10 Device CALs
Highlight
1.884,16 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den hier verfügbaren Microsoft SQL Server Standard 2019 10 Device CALs können Sie zehn Netzwerkgeräte für die Verwendung der aktuellen Standard-Edition des Microsoft SQL Server 2019 lizenzieren. Die Device CALs sind gerätegebundene „Client Access Licenses". Microsoft verwendet bei einer Vielzahl ihrer Server-Lösungen ein duales Lizenzierungsmodell, bei dem einerseits die Software selbst und andererseits die Zugriffe lizenziert werden. Die 10 Device CALs dienen genau hierzu. Ihr großer Vorteil liegt darin, dass eine einzelne Lizenz aus dem Set für ein einzelnes Gerät genutzt wird. Dabei spielt die Anzahl der Nutzer jedoch keine Rolle. Dadurch sind die Microsoft SQL Server 2017 10 Device CALs eine ideale Lösung, wenn Geräte regulär von mehreren Personen verwendet werden, da so nicht jede Person einzeln lizenziert werden muss. Die Funktionen der Software im Überblick reine Zugriffslizenz zur Registrierung von bis zu 10 Netzwerkgeräten für den Zugriff auf einen Microsoft SQL Server Standard 2019 Mit diesen Device CALs erhält der Nutzer sämtliche Funktionen des SQL Servers, auf den zugegriffen wird: zuverlässiges Management großer Datenmengen höhere Verfügbarkeit von Daten durch Managed Self-Service Business Intelligence Transparent Data Encryption Accelerated Database Recovery neue Analysefunktionen für Big Data Management Big Data Cluster Datenbank-Virtualisierung mit dem SQL Server 2019 Intelligent Query Processing In-Memory Online-Transaktionsverarbeitung Systemvoraussetzungen für Microsoft SQL Server Standard 2019 10 Device CALs Betriebssystem: Windows 10 oder höher, Microsoft Windows Server 2016 oder höher Hinweis: Es handelt sich bei diesem Produkt um eine reine Zugriffslizenz, nicht um einen Server. Die Microsoft SQL Server Standard Device CAL berechtigt mit Registrierung einen oder mehrere Geräte lediglich, auf den entsprechenden Microsoft SQL Server Standard 2019 zuzugreifen. Darum lohnen sich die Microsoft SQL Server 2019 10 Device CALs Der SQL Server 2019 ist die aktuelle Version des bewährten Server-Systems von Microsoft für die umfassende Verarbeitung und Bereitstellung von großen Datenmengen. Gegenüber der vorigen Version stehen Ihnen mit dem SQL Server 2019 viele neue Funktionen zur Verfügung, um das Management großer Datenmengen zu optimieren. Mit einer Device-CAL erhalten Sie Zugriff auf die umfassenden Funktionen und Services der aktuellen Version des SQL Servers 2019. Kleinere und mittlere Unternehmen profitieren von der günstigen Lizenzierung mit CALs im Vergleich zu Core-Lizenzen. Bei der Device-CAL handelt es sich um eine gerätegebundene Lizenz. Eine Geräte-CAL lizenziert ein Gerät für die Verwendung durch eine beliebige Anzahl von Nutzern, die von diesem Gerät aus auf Instanzen der Serversoftware zugreifen dürfen. Wenn Ihre Mitarbeiter hingegen flexibel und von vielen verschiedenen Geräten auf den SQL Server zugreifen, eignen sich eher personenbezogene CALs wie beispielsweise die SQL Server 2019 10 User CAL von Lizenzfuchs . Kaufen Sie jetzt online günstig die Microsoft SQL Server 2019 10 Device CALs Sie möchten Microsoft SQL Server Standard 2019 10 Device CALs günstig kaufen? Ergänzen Sie Ihren Bedarf an CALs für den SQL Server Standard 2019 bei Lizenzfuchs und profitieren Sie von einem unkomplizierten Bestellvorgang, einer leichten Bezahlung über verschiedene Zahlungsmittel und einem kompetenten Kundensupport, an den Sie sich mit Ihren Fragen jederzeit gerne per Telefon, Mail oder über den Live-Chat wenden können.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Hewlett Packard Enterprise HPE Proactive Care A...
8.180,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: HPE Proactive Care Advanced 24x7 Software Service - Technischer Support - für VMware vCloud Suite Enterprise - Produkt-Upgradelizenz - ESD - Upgrade von VMware vSphere Enterprise Plus Edition - Telefonberatung - 3 Jahre - 24x7 - Reaktionszeit: 2 Std. Gruppe Software Service & Support Hersteller Hewlett Packard Enterprise Hersteller Art. Nr. U5KF1E EAN/UPC Produktbeschreibung: HPE Proactive Care Advanced 24x7 Software Service - Technischer Support - für VMware vCloud Suite Enterprise - 3 Jahre Inbegriffene Leistungen Telefonberatung Volle Vertragslaufzeit 3 Jahre Reaktionszeit 2 Stunden Serviceverfügbarkeit 24 Stunden pro Tag / 7 Tage pro Woche Software-Titel VMware vCloud Suite Enterprise Lizenztyp Produkt-Upgradelizenz Lizenzdetails ESD Upgrade von VMware vSphere Enterprise Plus Edition Ausführliche Details Allgemein Typ Technischer Support Inbegriffene Leistungen Telefonberatung Volle Vertragslaufzeit 3 Jahre Reaktionszeit 2 Stunden Serviceverfügbarkeit 24 Stunden pro Tag /

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2019: 1 Device CAL
Beliebt
27,83 € *
ggf. zzgl. Versand

Die hier angebotene Windows Server 2019: 1 Device CAL berechtigt Sie zur Lizenzierung des Windows Server 2019 Betriebssystems, welches damit an ein bestimmtes Gerät gebunden wird. Durch die Kopplung an das ausgewählte Gerät ist es unerheblich, welche Person an diesem sitzt und die Features und Funktionen von Microsofts renommierten Server OS aktiv nutzt. Wenn Sie die Windows Server 2019: 1 Device CAL hier clever kaufen, bekommen Sie die CAL ganz bequem und schnell digital übermittelt. Mit Windows Server 2019: 1 Device CAL Microsofts neues Server OS aktiv nutzen Die Beschränkung auf ein (1) Gerät kann für Sie wirtschaftlich und praktisch sinnvoll sein. Vor allem in Unternehmen, wo mehrere Personen Zugriff auf den Windows Server 2019 haben sollen, dafür aber immer ein einheitlicher Arbeitsplatz genutzt wird, kann diese Form der Lizenzierung helfen aktiv Kosten zu sparen. So muss nicht jeder Nutzer separat lizenziert werden, stattdessen erhalten alle Nutzer gesammelt Zugriff über das registrierte Gerät. Die Device CAL ist damit das direkte Gegenstück zu der User CAL, welche einen ausgewählten Nutzer zur Verwendung registriert. Die Windows Server 2019: 1 Device CAL ermöglicht es Ihnen, all die Vorteile der neuen Windows Server 2019 Software zu genießen. Unter anderem fanden Verbesserungen in den Bereichen der Hyper-Converged Infrastructure (HCI), bei der internen Applikationsplattform, in puncto Sicherheit sowie bei den existenten Schnittstellen hin zur Azure-Cloud statt. Kaum überraschend haben auch Microsoft damit alle notwendigen Schritte in die Wege geleitet, um Windows Server 2019 unkompliziert und möglichst effizient mit unterschiedlichen Features aus der Cloud zu verwenden, darunter unter anderem: Integration von Azure Backups, Site Recoveries und Active Directories weitere neue Migration Services für den Storage-Bereich Verbesserung der Verbindung zu den Azure Virtual Networks Weil modernste Applikationen kontinuierlich nicht nur neu aufkommen, sondern auch erweitert und verbessert werden, wurde die Server 2019 Applikationsplattform maßgeblich verbessert. In der 2019-Edition des beliebten Server Betriebssystems sind beispielsweise folgende Möglichkeiten denkbar und natürlich auch in Verbindung mit der Device CAL nutzbar: Kubernetes und Red Hat open-shift werden unterstützt diverse Linux Tools und Linux Container direkt auf dem Windows Host Optimierungen für VM, Container und Nano-Server neues Subystem für Linux (WSL) Generell erhielt der Windows Server 2019 natürlich viele kleine und große Verbesserungen hinsichtlich seiner Bedienbarkeit und der technischen Performance. Mit der aktuellen Version legen Sie selbst die Weichen für eine möglichst effiziente, zielführende und technisch versierte Arbeit im eigenen Unternehmen oder vor Ort beim Kunden. Wenn Sie die Windows Server 2019: 1 Device CAL hier clever online kaufen, profitieren Sie zugleich von zahlreichen Vorteilen. Windows Server 2019: 1 Device CAL clever kaufen – Lizenzfuchs übermittelt diese bequem digital Wenn Sie eine CAL clever kaufen und diese digital erhalten, können Sie die Lizenzierung über eben diese CAL so schnell wie möglich durchführen – und damit schon bald den Windows Server 2019 verwenden. Hier haben Sie die Wahl zwischen vielen unterschiedlichen und sicheren Zahlungsmitteln, bezahlen natürlich immer über eine SSL-Verschlüsselung und können uns zudem gern via Mail, Live Chat oder Hotline bei Fragen und Anliegen kontaktieren.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Hewlett-Packard HP Intelligent Management Cente...
827,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: HP Intelligent Management Center Basic Edition - Produkt-Upgradelizenz - 50 Knoten -Upgrade von HP PCM+ - elektronisch - Linux, Win Gruppe Anwendungen Hersteller Hewlett-Packard Hersteller Art. Nr. JG548AAE EAN/UPC 5711045671852 Produktbeschreibung: HP Intelligent Management Center Basic Edition - Produkt-Upgradelizenz Produkttyp Produkt-Upgradelizenz Kategorie Netzwerkanwendungen - System- & Remoteverwaltung Auslieferungsmedien Elektronisch Ausführliche Details Allgemein Kategorie Netzwerkanwendungen - System- & Remoteverwaltung Produkttyp Produkt-Upgradelizenz Auslieferungsmedien Elektronisch Service & Support Typ Update als neue Release-Fassung Technischer Support Websupport

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft SQL Server 2014 Standard (2 Core)
Beliebt
2.909,27 € *
ggf. zzgl. Versand

Microsoft SQL Server 2014 Standard (2 Core) für Prozessor-Lizenzierung Hier Microsoft SQL Server 2014 Standard (2 Core) günstig kaufen, anschließend direkt aktivieren: mit der Prozessor-Lizenzierung können Sie Ihren Server entsprechend existenter Prozessorkerne lizenzieren. Bei Ihrer Bestellung können Sie sich immer einer schnellen digitalen Lieferung sowie der sicheren Abwicklung via SSL-Verschlüsselung sicher sein. Weitere Zugriffs- und Produktlizenzen für Microsoft-Produkte oder speziell SQL Server in seiner 2014-Edition finden Sie natürlich ebenfalls in unserem Sortiment. Features und Funktionen von Microsoft SQL Server 2014 Standard (2 Core) Indem Sie den Zugriffsschlüssel für die vorhandenen Prozessoren günstig kaufen, können Sie anschließend auf ein zuverlässiges, flexibles und vielseitiges Datenverwaltungssystem zugreifen. SQL Server besteht aus mehreren Komponenten, die von Microsoft selbst als "Services" bezeichnet werden. Generell ist die Standard-Edition als eine grundlegende Option für Business Intelligence und Datenverwaltungen zu verstehen. Insbesondere in einzelnen Abteilungen sowie kleinen und mittelständischen Unternehmen wird diese regelmäßig verwendet. Microsoft offerieren allgemeine Entwicklungstools, die lokal oder über eine Cloudverwendung abgerufen werden können. So erhalten Sie eine vielseitige Lösung, die sich selbst mit minimalen IT-Ressourcen noch mit größtmöglicher Effizienz realisieren lässt. Microsoft SQL Server 2014 Standard (2 Core) günstig kaufen und Module nutzen Zu den "Services Modulen" zählt unter anderem das allgemeine SQL Server Datenbankmodul, das als Basisdienst zum Sichern, Verarbeiten und Speichern von Daten genutzt wird. Außerdem beinhaltet das Modul hilfreiche Werkzeuge, um XML- und relationale Daten bereitzustellen. Wenn Sie den Zugriffsschlüssel günstig kaufen, können Sie außerdem die Analyse-Services verwenden. Hier befinden sich Werkzeuge, die speziell für Date Mining Anwendungen und zur analytischen Onlineverarbeitung hilfreich sind. Die "Reporting Services" sind eine weitere Komponente, die Sie erhalten, sobald Sie Microsoft SQL Server 2014 Standard (2 Core) günstig kaufen. Enthalten sind in diesen Client- und Serverkomponenten, mit denen sich unterschiedliche Berichte in vielen verschiedenen Formen erstellen lassen - beispielsweise als Grafik, Freiform, Matrix oder Tabelle. Dieser Service-Dienst ist außerdem frei erweiterbar und kann zum Entwickeln eigener Anwendung genutzt werden. Die "Integration Services" sind programmierbare und grafische Tools beziehungsweise Objekte, mit denen sich Daten von A nach B bewegen lassen - entweder über das Kopieren, Transformieren oder Verschieben. Die "Data Quality Services Komponente" ist ebenfalls in diesem Teil von SQL Server 2014 enthalten. Zuletzt bekommen Sie noch Zugriff auf die Master Data Services (MDS), die zur Masterdatenverwaltung dienen. Produkte, Konten und Kunden lassen sich damit verwalten, auch Hierarchien lassen sich anlegen. Eine Erweiterung sowie Schnittstelle zu Excel, aus der Office-Suite, besteht zur späteren Auswertung und Kommunikation. Bestellen Sie jetzt Ihre eigene Microsoft SQL Server 2014 Standard (2 Core) Lizenzierung, um Ihr Netzwerk gezielt zu erweitern oder einen Einstieg in SQL Server zu legen. Die digitale Zugriffslizenz wird im Anschluss an die Bestellung übermittelt.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Hewlett-Packard VMware vCenter Server Standard ...
6.432,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: VMware vCenter Server Standard Edition - Produkt-Upgradelizenz + 1 Jahr Support, 24x7 -Upgrade von Foundation Edition - elektronisch Gruppe Anwendungen Hersteller Hewlett-Packard Hersteller Art. Nr. BD726AAE EAN/UPC Produktbeschreibung: VMware vCenter Server Standard Edition - Produkt-Upgradelizenz Kategorie Utilites - Servervirtualisierung Produkttyp Produkt-Upgradelizenz Lizenztyp 1 Lizenz Bundled Support 1 Jahr Support, 24x7 Auslieferungsmedien Elektronisch Ausführliche Details Allgemein Kategorie Utilites - Servervirtualisierung Produkttyp Produkt-Upgradelizenz Bundled Support 1 Jahr Support, 24x7 Auslieferungsmedien Elektronisch Licensing Lizenztyp 1 Lizenz Service & Support Typ Technischer Support - 1 Jahr - Verfügbarkeit: 24 Stunden pro Tag / Montag-Sonntag Update als neue Release-Fassung - 1 Jahr

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Windows Server 2016: 10 Device CALs
Unser Tipp
228,67 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den Windows Server 2016: 10 Device CALs nehmen Sie bis zu zehn Geräte im Netzwerk des Windows Servers 2016 in Betrieb. Selbige können fortan frei mit diesem interagieren, ganz unabhängig vom jeweiligen Nutzer, der auf diese zugreift oder über diese Funktionen vom Windows Server für sich beansprucht. Das praktische Set können Sie hier günstig kaufen - inklusive Trusted Shops Käuferschutz. Warum es sich lohnt, sich für die Windows Server 2016: 10 Device CALs zu entscheiden Um Microsofts Windows Server nutzen zu können, sind Zugriffslizenzen zwangsweise erforderlich. Das geht auf Microsofts duales Lizenzsystem zurück, womit sie Unternehmen möglichst viele Freiheiten offerieren möchten. Deshalb haben Sie generell die Wahl zwischen Device CALs (geräteabhängig) oder User CALs (anwenderspezifisch). Die hier angebotenen Windows Server 2016: 10 Device CALs günstig zu kaufen, ermöglicht es Ihnen bis zu zehn Geräte zu lizenzieren. Sie müssen diese nicht "auf einen Schlag" vergeben, sondern könnten auch einige CALs in der Hinterhand behalten. Wurde einmal so eine gerätespezifische CAL genutzt, spielt der Anwender "hinter" dem Gerät fortan keine Rolle mehr. Zur attraktiven Wahl werden solche Device CALs daher für Rechner, die von mehreren Personen genutzt werden - statt jede Person mit einer CAL auszustatten, ist es wirtschaftlich sinnvoller lediglich das eine Geräte mit einer CAL zu versorgen. Gleichermaßen sind die Windows Server 2016 10 Device CALs eine gute Wahl, wenn Sie Peripheriegeräte in das Netzwerk integrieren möchten, zum Beispiel einen Drucker, der vom gesamten Büro genutzt wird. In dieser Situation wäre es ebenso irrelevant, wenn mehrere Anwender darauf zugreifen, weil der Drucker selbst eine Zugriffslizenz besitzt. Wenn Sie die Windows Server 2016: 10 Device CALs günstig kaufen, sind Sie aber nicht zwangsläufig lediglich auf diese angewiesen. Es ist möglich, im Netzwerk sowohl die User als auch die hier angebotenen Device CALs zu kombinieren. Beide können sogar simultan laufen, damit Sie stets die bestmögliche Option für sich beanspruchen. 10 Device CALs clever kaufen und den Windows Server 2016 effektiv einsetzen Der Windows Server 2016 ist in unterschiedlichen Editionen erhältlich: Standard, Datacenter und Essentials. Der Hauptunterschied besteht zwischen den Virtualisierungsrechten, wobei die Datacenter-Edition die leistungsstärkste Lösung darstellt, die Essentials-Variante hingegen das Basispaket. Sowohl Standard als auch Datacenter werden anhand von Cores lizenziert, bei der Essentials-Edition wird ein CPU-basiertes Lizenzierungsmodell genutzt – CALs sind bei dieser Variante nicht erforderlich. Durch diese Unterscheidung ergibt sich für KMUs und große Unternehmen jeweils eine wirtschaftliche Lizenzierung. Außerdem wurden generell starke Neuerungen für die Azure Active Directory und die Active Directory Federation Services (ADFS) implementiert. Damit wird ebenfalls möglich, anhand der Nutzeridentitäten festzulegen, welche Ressourcen verfügbar sind und welche nicht. Die individuelle Zugriffskontrolle wurde mit dieser Windows Server Version daher verbessert. Weiterhin wurden schon im Jahr 2016 starke Schnittstellen zur Cloud gelegt, die auch in später erschienen Versionen aufgegriffen wurden und auch in Zukunft eine tragende Rolle einnehmen werden. Windows Server 2016: 10 Device CALs können Sie jetzt clever kaufen! Ganz einfach online bestellen und aus vielen verschiedenen Zahlungsmitteln Ihre bevorzugte Option auswählen. Ihre Eingaben sind immer SSL-verschlüsselt, die Zugriffslizenzen für die Geräte hingegen nagelneu und werden digital überstellt.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Hewlett-Packard HP Intelligent Management Cente...
735,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: HP Intelligent Management Center Basic Edition - Produkt-Upgradelizenz - 50 Knoten -Upgrade von HP PCM+ - elektronisch - Linux, Win Gruppe Anwendungen Hersteller Hewlett-Packard Hersteller Art. Nr. JG548AAE EAN/UPC 5711045671852 Produktbeschreibung: HP Intelligent Management Center Basic Edition - Produkt-Upgradelizenz Produkttyp Produkt-Upgradelizenz Kategorie Netzwerkanwendungen - System- & Remoteverwaltung Auslieferungsmedien Elektronisch Ausführliche Details Allgemein Kategorie Netzwerkanwendungen - System- & Remoteverwaltung Produkttyp Produkt-Upgradelizenz Auslieferungsmedien Elektronisch Service & Support Typ Update als neue Release-Fassung Technischer Support Websupport

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Office 2019 Professional Plus
Top-Produkt
218,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Der offizielle Nachfolger des Office 2016 Pakets baut auf zahlreiche Verbesserungen, sowohl hinsichtlich des Komforts als auch bei der Funktionalität sowie Sicherheit, wurde speziell auf die neuen Datenschutzverordnungen hin ausgerichtet und ist erstmals lediglich mit einer Version von Windows 10 kompatibel - die Ausnahme bilden aktuelle Windows Server sowie Macs mit einer aktuellen macOS Version. Die Microsoft Office 2019 Professional Plus Variante ist für professionelle Anwender geeignet, die hinsichtlich des Funktionsumfangs keine Einschränkungen in Kauf nehmen möchten. Die Funktionen der Software im Überblick einmaliger Kauf für einen PC oder Laptop für den Gebrauch zu Hause oder bei der Arbeit Office-Paket mit Word, Excel, Outlook, PowerPoint, Publisher, Access & Lync (Skype for Business) schwarzes Design Office Sounds verbesserte Bedienungshilfen Teamfunktion aller Office Programme OneDrive Speicherplatz Data Loss Prevention Updatekontrolle Systemvoraussetzungen für Microsoft Office 2019 Professional Plus Betriebssystem: Windows 10 Prozessor: 1,6 GHz, 2-Core-Prozessor RAM: 4 GB, 2 GB (32 Bit) Festplattenspeicher: 4 GB Bildauflösung: 1280 x 768 Internetzugang Enthaltene Anwendungen in MS Office 2019 Professional Plus Mittlerweile eine feste Größe im privaten und gewerblichen Umfeld gleichermaßen, dürfte der klassische Funktionsumfang von Microsoft Office 2019 in der Professional Plus Variante niemanden überraschen. Erneut finden sich hier die zeitlosen Microsoft Anwendungen, wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook, welche durch einige weitere Features ergänzt worden. Wie bereits weit vor der Veröffentlichung von Microsoft Office 2019 Professional Plus angekündigt wurde, wird Microsoft diesmal auf den digitalen Notizblock OneNote verzichten. Dieser erhält also keine 2019er-Version, sondern wird nach Installation des Software-Kits weiter in der 2016-Edition betrieben. Alternativ kann auch einfach der im Windows 10 enthaltene digitale Notizblock genutzt werden, welcher OneNote langfristig komplett ersetzen soll. Speziell in der Microsoft Office 2019 Professional Plus Edition sind außerdem noch weitere Anwendungen enthalten, welche in den kleineren Lösungen für den privaten Gebrauch nicht beigefügt worden, so unter anderem Access, Publisher und Skype for Business. Elementare Features und Funktionen im Überblick Kaum überraschend haben die talentierten Entwickler im Hause Microsoft zahlreiche Verbesserungen bei allen einzelnen Programmen vorgenommen, deren Aufzählung an dieser Stelle den Rahmen sprengen würde. Elementar ist unter anderem, dass die Team-Funktionen aller Programme maßgeblich verbessert worden, um die Arbeit von mehreren Personen an einem Dokument (wahlweise nacheinander oder simultan) zu unterstützen. Darauf wirkt sich auch der in der Professional Plus besonders reichhaltig verfügbare OneDrive-Speicherplatz aus. Dank integrierter Schnittstellen ist schon mit lediglich einem einzigen Tastendruck die Freigabe an ausgewählte Teammitglieder denkbar. Weiterhin wurde die Data Loss Prevention in den Office 2019 Editionen maßgeblich verbessert. Verschiedene Funktionen und integrierte Cloud-Services sollen den Datenverlust verhindern und gegebenenfalls den Anwender vor einem Datenverlust warnen. Um im Zuge dessen auch auf die neuen Datenschutzverordnungen zu reagieren, besitzen Anwendungen wie Word und Excel fortan außerdem weitreichende Funktionen, mit denen Administratoren den Zugriff auf einzelne Datensätze einschränken können, ohne für ein Teammitglied die komplette Datei sperren zu müssen. Selbst in kleineren Unternehmen, wo mehrere Personen in Kontakt mit Kundendaten kommen, wird sich diese Funktion schnell etabliert haben. Microsoft Office 2019 Professional Plus: Bei Lizenzfuchs clever online kaufen! Ihre Microsoft Office 2019 Professional Plus Version können Sie ganz bequem hier bei Lizenzfuchs bestellen! Natürlich mit verschiedenen Zahlungsmitteln und der sicheren SSL-Verschlüsselung. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Kundensupport.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Hewlett Packard Enterprise VMware vSphere Enter...
3.629,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurzinfo: VMware vSphere Enterprise Plus Edition - Produkt-Upgradelizenz + 1 Jahr Support, 24x7 - 1 Prozessor -Upgrade von Standard - elektronisch Gruppe Anwendungen Hersteller Hewlett Packard Enterprise Hersteller Art. Nr. BD738AAE EAN/UPC Produktbeschreibung: VMware vSphere Enterprise Plus Edition - Produkt-Upgradelizenz Produkttyp Produkt-Upgradelizenz Kategorie Utilites - Servervirtualisierung Anzahl Lizenzen 1 Prozessor Upgrade von VMware vSphere Standard Edition Bundled Support 1 Jahr Support, 24x7 Auslieferungsmedien Elektronisch Ausführliche Details Allgemein Kategorie Utilites - Servervirtualisierung Produkttyp Produkt-Upgradelizenz Upgrade von VMware vSphere Standard Edition Bundled Support 1 Jahr Support, 24x7 Auslieferungsmedien Elektronisch Lizenzierung Lizenztyp 1 Prozessor Service & Support Typ Technischer Support - 1 Jahr - Verfügbarkeit: 24 Stunden pro Tag / Montag-Sonntag Update als neue Release-Fassung - 1 Jahr

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot
Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise
Unser Tipp
2.883,42 € *
ggf. zzgl. Versand

Als vielseitiges Entwicklerwerkzeug wird die Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise Edition selbst höchsten Ansprüchen zu Skalierbarkeit und Qualität gerecht. In der Softwarelösung wird eine schier endlose Zahl von Werkzeugen unter einen Hut gebracht, die sogar komplexe Unternehmensanwendungen entwerfen, konfigurieren und veröffentlichen können. Für umfangreiche Entwicklungsprojekte in großen Unternehmen Die Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise Lösung fokussiert sich getreu ihres Namens auf größere Unternehmen, Konzerne und entsprechend anspruchsvolle Projekte. Enthalten ist eine Kollaborations-Lösung für Team Foundation Server beziehungsweise Azure DevOps, früher noch unter dem Namen "Visual Studio Team Services" bekannt. Die Enterprise-Lösung unterscheidet sich zum nächstkleineren Modell, der Professionell-Variante, vor allem hinsichtlich der Verfügbarkeit des Snapshot Debuggers sowie einer Vorschau von Time Travel Debugging (kurz: TTD). Weiterhin sind standardmäßig diverse Azure DevOps Erweiterungen in das Enterprise-Paket integriert, namentlich unter anderem: Test Manager Artefakte sowie selbstgehostete Pipelines Die Version wurde zum 2. April für Windows und Mac-Systeme veröffentlicht. Die auf große und auch weiter verteilte Teams ausgerichtete Entwicklungsumgebung begeistert weiterhin mit Xamarin (mobile) und diversen Modellierungs- sowie Architekturwerkzeugen. Lab-Management ist in dieser Version ebenso enthalten. Embedded Assemblies als mobile Applikation, IntelliTrace und Live Unit Testing sind weitere Tools, die exklusiv in dieser Version zur Verfügung stehen. Außerdem haben Sie natürlich Downgrade Rechte und können Power BI Pro für Optimierungen bei der Erstellung und Auswertung von Business Intelligence Datensätzen nutzen. Diverse Echtzeitfeatures beim Coden sollen die Produktivität eines jeden einzelnen Entwicklers steigern. Damit möchten Microsoft Entwickler dahingehend entlasten, dass diese fortan mehr Zeit mit dem eigentlichen Coding und weniger mit dem Debugging von existentem Code verbringen. Die Tools Unit Testing sowie die Abhängigkeitsüberprüfung sind zwei solche Optionen, die in Echtzeit noch während dem Coden genutzt werden können. Mit IntelliTest ist eine automatische Erstellung von intelligenten Testdaten möglich. Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise sicher, nagelneu bei Lizenzfuchs kaufen Sie möchten anspruchsvolle Projekte entwickeln, arbeiten dafür vermehrt in größeren Teams und wollen zugleich die Programmierer entlasten? Dann ist die leistungsstarke Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise Version die perfekte Wahl für Sie und Ihre Unternehmensstrukturen. Bei Lizenzfuchs können Sie das vielseitige Softwarepaket ganz bequem und absolut sicher online bestellen. Über den Direkt-Download steht Ihnen die Enterprise-Edition außerdem sofort zur Verfügung. Bestellen Sie noch heute! Natürlich stets mit einer Absicherung über den Trusted Shops Käuferschutz sowie unserer Hotline, bei der wir Ihnen auch gerne beim erstmaligen Setup von Microsoft Visual Studio 2019 Enterprise behilflich sind.

Anbieter: Lizenzfuchs
Stand: 25.10.2020
Zum Angebot